aktuelle Presseinformationen

Rückblick

Die Engineering Days Organisatoren V.l.n.r.: Christian Hanser und Stefan Maier von RIB SAA, Christian und Jana Prilhofer von Prilhofer Consulting, Werner Maresch von Precast Software Engineering und Robert Neubauer von RIB SAA. - © ARGE Engineering Days 2019
Die Engineering Days Organisatoren freuen sich über zwei sehr erfolgreiche Tage mit spannenden Vorträgen, Workshops und Messeständen. V.l.n.r.: Christian Hanser und Stefan Maier von RIB SAA, Christian und Jana Prilhofer von Prilhofer Consulting, Werner Maresch von Precast Software Engineering und Robert Neubauer von RIB SAA.


BESUCHERREKORD BEIM BETONFERTIGTEIL-EVENT „ENGINEERING DAYS“

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen in Österreich (Wien) und China (Peking), fanden die diesjährigen Engineering Days am 26. und 27. November 2019 im CongressHaus Salzburg statt. Mehr als 500 Betonfertigteil-Experten aus 22 Ländern informierten sich über die aktuellen Trends der Branche. Der Schwerpunkt der diesjährigen Engineering Days lautete „Digitalisierung zum Nutzen der Betonfertigteilbranche“. Auf dem Programm standen 22 kompakte Fachvorträge, 19 nutzenorientierte Workshops und viel Zeit für Networking und fachlichen Austausch. Sämtliche Vorträge wurden auf Englisch, Russisch und Mandarin simultanübersetzt.

Inhaltlich reichte die Bandbreite von Handfestem wie der Bemessung von Sandwichwänden über Innovatives wie 3D gedruckte Schalungssysteme bis hin zu Visionärem wie Artificial Intelligence. An den Ständen präsentierten die führenden Betonfertigteil-Unternehmen ihre Lösungen. Die Liste der insgesamt 40 Aussteller umfasste Unternehmen aus den Bereichen Anlagenbau, Automatisierungstechnik, CAD- und ERP-Systeme sowie Nebengewerbe. [weiterlesen....]


Jetzt anmelden!