Workshops bei den Engineering Days 2019

Sie haben Interesse einen Workshop durchzuführen?

Workshop-Anmeldung bei gleichzeitiger Ausstelleranmeldung

Wenn Sie sich für einen Ausstellerplatz registriert haben, haben Sie auch die Möglichkeit einen Workshop abzuhalten.

  • Dies geben Sie bitte bei der Ausstellerbuchung im Online-Portal mit an
  • Die erforderlichen „Unterlagen zur Einreichung“ senden Sie dann bitte bis zum 31.05.2019 an referenten@engineeringdays.at

Nachträgliche Workshop-Anmeldung

Wenn Sie sich erst nach Ihrer erfolgten Registrierung als Aussteller für einen Workshop entscheiden, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Die Workshops werden am Vormittag des 2. Kongresstages in parallelen Sitzungen angeboten. Pro Workshop werden 30 Min. veranschlagt.
Die Themen und die Gestaltung der Workshops liegen in der Verantwortung der vortragenden Firmen, die einen Workshop gebucht haben.

Unterlagen zur Einreichung

  • Titel des Workshops, Name des Workshopleiters/Firma
  • Zweizeiliger Inhalt zum Workshop

Kosten

€ 550,- (Österreichische Unternehmen zzgl. 20% MwSt., Unternehmer Ausland netto = Reverse Charge)

Rechtliches

Mit der Einreichung garantieren die Vortragenden und Workshopleiter, dass die Urheberrechte bei der Gestaltung ihrer Beiträge gewahrt bleiben, insbesondere bei Werken wie z. B. Fotos, Videos oder Texten. Die Vortragenden und Workshopleiter stimmen bedingungslos zu, die Veranstalter der Engineering Days gegen jeglichen Verlust, Schaden, jegliche Ansprüche, Haftung, Verurteilung oder Abfindung schad- und klaglos zu halten.

Jetzt anmelden!